Jugendfeuerwehr

"Fun and Action" seit über 30 Jahren

 

Die Jugendfeuerwehr Heiningen wurde im Jahr 1986 gegründet.

Seither treffen sich Jugendliche im Alter zwischen 10 und 17 Jahren, immer montags (ausgenommen Ferientage) zwischen 18.00 Uhr und 19.30 Uhr, zum Übungsabend am Feuerwehrhaus.

In der Jugendfeuerwehr lernen die Jugendlichen den Umgang mit den feuerwehrtypischen Geräten, um mit 17 Jahren den eventuellen Übertritt in die Einsatzabteilung der Feuerwehr zu erleichtern.

Spaß und Kameradschaft wird bei uns großgeschrieben, deshalb umfasst unser Übungsplan, welcher von den Jugendlichen aktiv mitgestaltet wird, jede Menge nicht feuerwehrtechnische Aktivitäten wie kegeln, kochen, Fahrradfahren, Fußball spielen und vieles mehr.

Auch außerhalb der montäglichen Übungen treffen sich die Jugendlichen zu kameradschaftlichen und sportlichen Aktivitäten.

Dazu gehören das Indiaca- und Fußballturnier, Kanufreizeiten sowie das alle zwei Jahre sattfindende Kreiszeltlager, an dem mehr als 180 Jugendliche aus dem ganzen Landkreis Göppingen teilnehmen.